SES Industry Days (Mai 2016) - Luxemburg
26.05.2016

Auf Grundlage der umfassenden Kompetenzen in SAT>IP und Video-Streaming hat Inverto das μ-Headend entwickelt - eine kostengünstige Satelliten-TV-Distributionslösung für Gastronomie, Unternehmen, Einzelhandel und Multi-Room-Anwendungen.

Gil LAIFER, Vice President of Products, hielt einen Vortrag und präsentierte Invertos μ-Headend-Lösung als Beitrag im Konferenzprogramm zu smarter TV-Verteilung für Multi-Room-Anwendungen.

Darüber hinaus zeigte Inverto eine Live-Vorführung seiner Unicable II-Produktpalette (dCSS) mit bis zu 32 Userbands, die 32 Empfangsgeräte über eine einzige Koaxialleitung versorgen können. Die Produkte basieren dabei auf allen drei großen IC-Plattformen von MaxLinear, Entropic und Broadcom, dazu sind Invertos Unicable II-Produkte EN50607-kompatibel und verfügbar als LNBs und Multischalter. Die Live-Demo zeigt sowohl dCSS- als auch SAT>IP-Lösungen. Das Setup besteht aus einem dCSS Multischalter, der über ein einziges Koaxialkabel verbunden wird mit (i) einem SAT> IP Server (4x Tuner) mit AppleTV und Android App, (ii) 16x EN50607 kompatible HD+ Hybrid Empfangsgeräte.

© 2017 FTA Communication Technologies S.à r.l.   NutzungsbedingungenDatenschutzerklärung Site by Medya-T